lydia eisenblätter

 

Über Jena und Gera nach Erfurt, so begann die lächelnde Reise auf der Suche nach den Eisenblättern. Schon im strafbaren Alter verschluckte Lydia der Reiz der Nacht; beim Armdrücken mit Eiswürfel, Branntwein und Glas kam sie in Kontakt mit den knusprigen Wellen, die aus Boxen brechen. Mit rückwärts gewandten Einflüssen von besonderen Menschen wie Berry White, Marvin Gaye oder Byron Stingily wuchs ihre Liebe zur Musik, bis der chaotische Schöngeist im Jahr 2009 die Bar mit dem DJ-Pult tauschte. Seitdem zeichnet ihr Sound ein harmonisches Wechselspiel zwischen Funky, Techno und House. Von rauen, trockenen, treibenden Elementen ohne Schnick Schnack über scharfe Hi-Hats, groovigen Bass, Claps und Synthesizer. Wie ein Feuer ohne Brand bringt Lydia mit ansteckendem Strahlen im Gesicht die Nachtschwärmer zum Schwofen.

 

Lydia Eisenblätter is with certainty an exceptional talent in music. At the age of 19 she realized that dancing all by itself is not everything so she quickly found her way behind the DJ turntables. It didn't take long to win the hearts of the "PartyPeople" and thus gained her a lot of experience in various clubs in the surroundings of Thuringia. The secret wasn't kept for long, and what followed was further bookings in major cities and festivals all over Germany. In 2012 Lydia seriously started to take the task at hand and began to produce sounds, melodies & grooves to her own liking. She steadily understood it, how to communicate with people's nerves and show them through their imagination how varied, loving and magical party nights really are.


Dates



Media


Free download